Ulrike Schäfer

Schriftführerin

 

 

 

 

 

 

Meine Familie stammt aus Worms, ich selbst lebe erst seit 1969 hier. Ich habe in Frankfurt Germanistik und Geschichte studiert und später an der Pädagogischen Hochschule Worms die Grundschullehrerausbildung mit Schwerpunkt evangelische Theologie gemacht. Nach der Geburt meiner vier Kinder habe ich den Lehrerberuf aufgegeben. Seit 1989 bin ich als freiberufliche Journalistin für die Wormser Zeitung tätig, von 2006 bis zur Verrentung war ich außerdem Redakteurin des Wormser Wochenblatts. Ich bin Mitbegründerin und Mitglied verschiedener Vereine.

Der Dom ist für mich das schönste und erhabenste Bauwerk der Stadt, ein Hort christlichen Glaubens durch die Jahrhunderte. Sein Erhalt liegt mir sehr am Herzen. Ich hoffe, dass ich als Schriftführerin des Dombauvereins einen kleinen Beitrag dazu leisten kann.